Jäsche Galvanik - Ihr Spezialist für Galvanik im Raum Dresden
Unser Unternehmen

Unternehmensgeschichte

1924

Jäsche Galvanik ist Ihr Spezialist für Galvanik im Raum Dresden und kann auf traditionsreiche Erfahrungen zurückblicken. Unser Unternehmen ging aus der 1924 von Karl Meyer gegründeten Schleiferei und Vernicklungsanstalt Kötzschenbroda hervor.

 

1947

Im Jahr 1947 übernahm der Sohn des Gründers das Unternehmen und führte es erfolgreich als „Galvaniseur-Werkstatt“ weiter, bis die Firma 01. Januar 1973 an den Schwiegersohn Siegfried Jäsche übergeben wurde.

 

2005

Seit dem 01. Januar 2005 wird das Radebeuler Familienunternehmen durch den Sohn Hartmut Jäsche in der vierten Generation geführt. Heute beschäftigt unser Unternehmen einen Galvaniseur und zwei Facharbeiter.

 

Erfahrung

Wir konnten auf der langjährigen Erfahrung der vorangegangenen Generationen aufbauen und somit unser Leistungsspektrum stetig erweitern und unsere Qualitätsstandards erhöhen. Wir bieten unseren Kunden eine garantierte Qualität und eine termingerechte Ausführung – dies bestätigt uns auch die Anerkennungsurkunde des Bundesinnungsverbandes.

Gern überzeugen wir auch Sie von unserer hochwertigen Arbeit und unserem vielseitigen Leistungsspektrum, welches das Verchromen, Vernickeln, Verzinken und Schleifen umfasst.
Gern beraten Sie unsere Mitarbeiter und stehen Ihren Fragen zur Verfügung.

 
Anschrift

Jäsche Galvanik Radebeul
Meissner Str. 360
01445 Radebeul

Social Media

xing facebook Google Plus
Finden Sie aktuellste Informationen in sozialen Netzwerken.